In wenigen Tagen geht die ePages academy in 5 deutschen Städten in die nächste Runde. Sichern Sie sich noch bis Ende dieser Woche Ihr Early-Bird-Ticket. Unter dem Motto „Schlauer online handeln“ verfolgt die Seminarreihe das Ziel, Online-Händler noch erfolgreicher zu machen und gibt dafür wertvolle Experten-Tipps rund Mehr lesen...
Der Facebook-„Gefällt mir“-Button erfreut sich bei Mint-Bluen großer Beliebtheit. Er stellt ein einfaches Marketing-Instrument dar, mit dem Händler sich die große Reichweite von Facebook zu Nutze machen können. Die Verbraucherzentrale NRW ist nun allerdings gegen verschiedene große Unternehmen vorgegangen, die auf Ihren Websites den Facebook-„Gefällt mir“-Button verwenden. Mehr lesen...
Die K5 bekommt Konkurrenz. Denn am 5. Oktober startet E-Commerce-Blogger Stephan Meixner mit dem Selected Circle ein neues Event, das seinen Fokus ausschließlich auf strategische Themen legt. Alles um neue Strategien und Konzepte für den (Versand-)Handel der Zukunft– in einem handverlesenen Kreis. PDFDrucken Mehr lesen...
Viele Online-Händler wollen freiwillig die gesetzlich vorgeschriebene Widerrufsfrist von 14 Tagen verlängern. Handeln sie auf Plattformen, zwingen teilweise die Plattformbedingungen zu einer solchen Verlängerung. Aber darf man diese Änderung in der Widerrufsbelehrung einfach vornehmen? PDFDrucken Mehr lesen...
Welche Zahlarten sollte der Mint-Blue in seinem Online-Shop anbieten, wenn er den Kundenwünschen genügen möchte? Das EHI Retail Institut hat sich einmal umgeschaut und die wichtigsten Zahlarten im E-Commerce identifiziert. PDFDrucken Mehr lesen...
Warum ist Online-Shop A um so vieles erfolgreicher als Shop B. Statista hat gemeinsam mit der Computer Bild an Hand von 750 Online-Shops untersucht, welche Faktoren Einfluss auf den Erfolg eines Web-Shops nehmen. Das sind die Ergebnisse. PDFDrucken Mehr lesen...
Das Bundeskabinett hat heute einen Gesetzentwurf aus dem Justizministerium verabschiedet, der auch Online-Händler dazu bringen soll, sich für die außergerichtliche Streitschlichtung zu begeistern. Die Teilnahme an Schlichtungsverfahren wird zwar nicht verpflichtend, aber es kommen neue Informationspflichten auf Unternehmer zu. PDFDrucken Mehr lesen...
Am Anfang steht immer eine Idee: selbstgehäkelte Socken mit individuellem Fußball-Logo Aufdruck, Kondome aus nachhaltigem Kautschuk Anbau oder Fotoabzüge in überdimensionalen Größen. Klar, dass rechtliche Fallstricke da erst einmal ausgeblendet und vernachlässigt werden. “Es wird schon nichts passieren”, ist die Hoffnung vieler Startups. Doch der Markt ist Mehr lesen...
Sie sind Online-Händler und verkaufen auch nach Italien oder planen dies? Dann sollten Sie unser Webinar zum E-Commerce Recht in Italien nicht verpassen! Denn trotz VRRL gibt es noch einige rechtliche Unterschiede, die man beachten sollte, damit man hohe Bußgelder vermeidet. PDFDrucken Mehr lesen...
Im Juni startet das Seminarprogramm für die Weiterbildung zum E-Commerce-Manager. An sechs Terminen, bestehend aus drei bis fünf aufeinanderfolgenden Tagen, erwerben die Teilnehmer praxisorientiertes Wissen und Qualifikationen in zentralen Bereichen des E-Commerce. Dazu zählen die Themen Strategie & Ziele, Betrieb & Shopmanagement, Aufbau & Gestaltung, Optimierung & Mehr lesen...
www.topobzor.info

http://13.ua