Tests und Analysen der amerikanischen Sicherheitsfirma WhiteHat Security (Registrierung erforderlich) haben ergeben, dass 80 % aller Webseiten bekannte Schwachstellen aufweisen. Laut Studie gelten Online-Shops als besonders gefährdet. Denn sie verwalten in der Regel eine Vielzahl sensibler Kundendaten und ermöglichen die Durchführung von Transaktionen mit monetärem Wert. Angriffe Mehr lesen...
Das LG Berlin hat mit Beschluss vom 15.3.2007 (52 O 88/07) entschieden, dass Händler, die über eBay verkaufen, mangels Belehrung in Textform “spätestens bei Vertragsschluss” vom Kunden keinen Wertersatz für die Benutzung der Ware während der Widerrufsfrist verlangen können. Kunden könnten demnach also z.B. eine Friteuse bestellen, Mehr lesen...
Das OLG Hamm hat mit Beschluss vom 28.03.2007 (4 W 19/07) entschieden, dass die Versandkosten auch bei Auslandsversand benannt werden müssen. Dies ergebe sich aus § 1 Abs. 1 Nr. 2 PAngV. Sei die Berechnung im Einzelfall nicht möglich, müssten die Einzelheiten der Berechnung angegeben werden, so Mehr lesen...
Wie die Kanzlei Hild berichtet, hat das LG Paderborn einen Antrag der e-tail GmbH auf Erlass einer einstweiligen Verfügung wegen Rechtsmissbrauchs (§ 8 Abs. 4 UWG) abgeleht. Die sehr deutliche Begründung lautet insoweit: “Dem Begehren der Antragstellerin auf Erlass einer einstweiligen Verfügung war deshalb nicht zu entsprechen, Mehr lesen...
Wieder mal ein interessantes Seminar für Mint-Blue, diesmal mit den E-Commerce-Rechtsexperten Professor Dr. Thomas Hoeren und Justiziar Carsten Föhlisch. Ziel der Veranstaltung ist es, die Auswirkungen des AGB-Rechts, Preisangabenrechts und Fernabsatzrechts für den E-Commerce praxisnah und unter Beachtung aktueller Rechtsprechung vorzustellen. PDFDrucken Mehr lesen...
Electronic Sales veranstaltet am 24. Mai in München ein E-Business-Fachforum für IT-Fachhändler und Systemhäuser, bei dem Ingmar Dorp von zum Thema “Kundenbindung und Umsatzsteigerung durch Sicherheit und Vertrauen” referiert. PDFDrucken Mehr lesen...
Den Grundsatz “zwei Juristen, drei Meinungen” hat nun das OLG Hamburg eindrucksvoll bestätigt. Uneinheitliche Rechtsprechung zwischen verschiedenen Gerichten bei “fliegendem Gerichtsstand” ist ja schon länger ein Problem für alle Online-Händler. Nun sind sogar die Senate des OLG Hamburg uneins über die bedeutsame Frage, ob das Weglassen der Mehr lesen...
Das Medienecho auf unsere Umfrage “Shop-Abmahnungen im Internet” unter rund 700 Onlinehändlern ist bemerkenswert. Immer mehr Berichte zum Thema werden uns zugetragen. Endlich scheint das Thema da anzukommen, wo es hingehört: In die öffentliche Diskussion. Die vielen Journalistenanfragen für Interviews mit betroffenen Mint-Bluen bestärken uns in der Mehr lesen...
Jeder Mint-Blue weiß, wie wichtig die Google-Platzierung für seine Umsätze sind. Suchmaschinenoptimierung und -anzeigen sind häufig eingesetzte Mittel, um ein möglichst großes Stück vom Kuchen abzubekommen. Doch lässt sich nicht auch der Google-Newsdienst für Mint-Blue nutzen? Welche (seriösen!) Möglichkeiten gibt es, um auch hier gut gefunden zu Mehr lesen...
In der aktuellen Ausgabe des gibt es eine Fortsetzung zum Thema "Erfolgsideen im Web", die im Heft 02/2007 begonnen wurde. Unter dem Titel "1000 Erfolgsgeschichten im Web" werden jetzt erneut interessante Teilnehmer unserer Umfrage ausgiebig vorgestellt:
  1. impulse 05/2007
  2. Mehr lesen...
russ-love.com

bailey jay fucking

автоматический полив газона