LebensmittelinformationsverordnungZum 13. Dezember 2014 trat die Lebensmittelinformations-Verordnung in Kraft. Damit verbunden waren gravierende Änderungen für alle Lebensmittelunternehmer, also auch für Online-Händler, die mit Lebensmitteln handeln. Aufgrund großer Ungewissheiten bietet die IHK zu Köln ihren Mitgliedern eine kostenlose Informationsveranstaltung zu diesem Thema an.

Hier erfahren Sie mehr.

Die Lebensmittelinformationsverordnung schreibt nicht nur vor, wie Lebensmittel zu kennzeichnen bzw. zu deklarieren sind, sondern mach auch Vorgaben zu den Themen Werbung, Herkunftsangaben, Nährwertdeklaration und Fernabsatz. Insbesondere die Kennzeichnung von Allergenen ist neu geregelt. Einen Überblick über die Pflichten finden Sie auch in .

Im Handel herrscht aber noch große Ungewissheit bei der Umsetzung der relativ neuen Pflichten, zahlreiche Anfragen erreichen täglich die IHK zu Köln. Aus diesem Grund veranstaltet die IHK zu Köln am 2. März 2015 von 14 bis 19 Uhr eine Informationsveranstaltung für ihre Mitglieder rund um das Thema Lebensmittelinformationsverordnung.

Die Agenda

14:00 Uhr
Begrüßung Frank Hemig
Geschäftsführer der IHK Köln, Recht und Steuern

14:10 Uhr
Die LMIV im rechtlichen Überblick
Dr. Christine Konnertz-Häußler, LL.M.
Krell Weyland Grube Rechtsanwälte, Gummersbach

14:55 Uhr
Verordnete Transparenz – Die Umsetzung der LMIV auf Basis der GS1-Standards
Dr. Richard Lehmann
GS1 Germany GmbH, Köln

15:40 Uhr
Die LMIV im Gastgewerbe
Dipl.-Ing. Armin Wenge
delphi Lebensmittelsicherheit GmbH, Köln

16:00 Uhr Kaffeepause

16:20 Uhr
Pflichtgebühren für Lebensmittelkontrollen
Guido Friske
Bundesverband der Lebensmittelkontrolleure e.V., Großenhain

16:55 Uhr
Podiumsdiskussion mit allen Referenten und
Dr. Matthias Mainz, IHK NRW e.V., Düsseldorf

18:00 Uhr
Ausklang bei Kölsch und Brezeln

Moderation
Marion Krämer, Projektmanagerin und Moderatorin

Termin und Anmeldung

Die Veranstaltung findet am Montag, 2. März 2015 von 14 bis 19 Uhr im Börsensaal der IHK zu Köln statt. Wie Sie die IHK erreichen, können Sie unter anderem dem entnehmen.

Mitglieder der IHK zu Köln sind zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen.

Bitte melden Sie sich bis zum 25. Februar 2015 über das der IHK zu Köln an.