Jetzt gibt es etwas zu gewinnen. Am 27. März wird der “Shop-Award 2012” in München anlässlich des Fachkongresses “Internet World” verliehen. Eine hochkarätig besetzte Jury kürt in insgesamt sieben unterschiedlichen Kategorien die besten Online-Shops.

Jetzt bewerben und vielleicht gewinnen!

Noch bis Ende Februar können sich Online-Händler für den Shop-Award 2012 bewerben. Der Branchen-Auszeichnung wird von der Redaktion der Internet World Business verliehen und auf der „Internet World“ erstmals verliehen.

Teilnehmen können deutschsprachige Online-Shops und e-Commerce-Agenturen, die hinter der Umsetzung eines entsprechenden Webshops stehen. Ausgezeichnet werden die folgenden Kategorien:

  • bester Online-Pure-Player
  • bester Mobile-Shop
  • bester Multichannel-Auftritt
  • beste Social-Commerce-Strategie
  • beste Produktpräsentation
  • bester Shop-Relaunch 2011
  • Sonderpreis: Größte Innovation/beste Technologie

Die Teilnahme ist kostenlos und Shops können für mehrere Kategorien gleichzeitig gemeldet werden. Aus einer Shortlist sämtlicher Bewerbungen, kürt eine Jury namhafter e-Commerce-Experten die Sieger.

Zur Jury gehören Johannes Altmann (Geschäftsführer des Usability-Dienstleisters Shoplupe), Ulrich Hafenbradl (Gründer des Shop-Zertifizierers ), Martin Groß-Albenhausen (Leitung der Bereiche e-Commerce, Marketing und Social Media im BVH), Professor Gerrit Heinemann (Leiter des eWeb Research Center an der Hochschule Niederrhein), Jochen Krisch (E-Commerce-Berater), Thomas Lang (Gründer der Züricher E-Commerce-Beratung Carpathia Consulting), Axel Seeger (Berater bei der Managementberatung Tailorit) und Thorsten Wilhelm (Gründer des Usability-Spezialisten eResult).

Einsendeschluss für die Bewerbungen ist der 20. Februar 2012. Die Preisverleihung findet im Rahmen der Branchen-Messe “Internet World” am 27. März im Münchner Kongresszentrum ICM statt.