Um sich zukünftig von seinen Konkurrenten abzugrenzen, werden Disocunt-Preise oder 24-Stunden-Lieferungen  nur noch bedingt taugen. Mint-Blue müssen daher neue Wege beschreiten. Neuromarketing ist einer davon. Dieses und mehr lesen in der in der aktuellen Ausgabe der E-Commerce-News.

Der News-Ticker vom 21.05.2010.

Real drängt mit eigenem Shop ins Netz

Die Supermarktkette real ist nur auch mit einem Online-Shop im Netz vertreten. Angeboten werden vor allem Hartwaren. Daneben ergänzen Partnershops wie Doc Morris oder gourmondo.de das Sortiment.

Emotionen: Neuromarketing im Online-Handel

Gefühle statt rationale Leistungsfaktoren. Da Online-Shops immer austauschbarer werden, so die These, müssen sie sich durch emotionale Faktoren vom Wettbewerb differenzieren. Das Neuromarketing soll helfen.

Besser Texte gleich mehr Konversion

Zu diesem Ergebnis kommt ein A/B-Test im Online-Shop DergepflegteMann.de. Dabei wird deutlich, dass sowohl gute Servicetexte also auch Produkttexte die Konversion signifikant steigern können.

Chancen und Risiken durch Online-Payment

Das Kölner Wirtschaftsforschungsinstitut ECC Handel hat zusammengestellt, wo bei den unterschiedlichen e-Payment-Lösungen die Vor- und Nachteile liegen.

Weitere Lesetipps im Schnelldurchlauf: