usa_beispieleBald beginnt wieder die umsatzstärkste Zeit des Jahres für Online-Shops. Stellen Sie sich also rechtzeitig die Frage, was Sie im Vorfeld noch optimieren sollten. Das US-Portal “E-Commerce-Guide.com” hat zehn Praxistipps zusammengestellt, die Online-Händler im Hinterkopf behalten sollten.

Was sollten Sie vor dem Weihnachtsgeschäft alles im Griff haben?

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihre Kunden Sie auch finden
  2. Nutzen Sie Affiliate-Marketing
  3. Optimieren Sie Ihren Produktkatalog
  4. Erweitern Sie Ihre Website um weihnachtsspezifische Services
  5. Umgarnen Sie Ihre Zielgruppe
  6. Informieren Sie über Bestseller und machen Sie Geschenkvorschläge
  7. Nutzen Sie A/B-Tests
  8. Werden Sie in Sachen Eigenmarketing kreativ
  9. Optimieren Sie Social Shopping
  10. Informieren Sie über die Produktverfügbarkeit

Alle Tipps werden hier in einem erklärt. Den  finden Sie hier.

Auch unser Beitrag  könnte zur Vorbereitung auf die heiße Phase eine gute Inspirationsquelle sein.